Mit 12 Pfoten in den Norden



Da wir Zuwachs bekommen hatten, aber nicht auf einen Urlaub verzichten wollten, entschieden wir uns für einen Urlaub an der Nordsee.

Das Ganze mit unserem Jugendlichen Marley und den beiden Kleinen. Wir haben ein Ferienhaus gefunden in dem wir alle Platz hatten und 3 Hunde erlaubt waren. Ziel war es, viele Spaziergänge zu machen und die Umgebung zu erkunden.